Was tun Sie, wenn Sie sich nicht um Ihren Job kümmern, aber Ihren Lebenslauf brauchen, um nicht als Jobhopper zu arbeiten?


Wie schreibe ich eine Auszeit im Lebenslauf?

– Wie umschreibt man Auszeiten im Lebenslauf? – Experteer Magazin.
Eine mögliche Umschreibung der Zeit könnte sein:

  1. „Sabbatical – Private Auszeit für Familie und Reisen“
  2. „Freiwillige Auszeit nach 15 Jahren Berufserfahrung für Reise auf die Galapagos-Inseln“
  3. „Weltreise“

You may also like these

Adblock
detector