Soll ich mich für ein anderes Unternehmen bewerben, wenn ich ein Angebot mit Beförderung von einem anderen Unternehmen erhalte?


Soll ich mich woanders bewerben?

Der Artikel 12 im Grundgesetz gewährt Ihnen als Arbeitnehmer die freie Arbeitsplatzwahl. Sie können sich bewerben, wo Sie wollen, ohne Angst vor einer Rache-Kündigung Ihres aktuellen Arbeitgebers haben zu müssen. Die Bewerbung bei einem anderen Unternehmen ist kein Kündigungsgrund.

Werden Bewerbungen vertraulich behandelt?

Die schlechte Nachricht zuerst: Für vertrauliche Bewerbungen gibt es leider keine dezidierte gesetzliche Grundlage. In der Praxis ist dies jedoch oft nicht sehr schlimm: Personaler sind es gewohnt, die ihnen anvertrauten Unterlagen diskret zu behandeln.

Warum bewerbe ich mich für ein Unternehmen?

Personaler möchten mit der Frage „Warum bewerben Sie sich bei uns? “ mit Dir als Bewerber ins Gespräch kommen und erfahren, ob Du Dich mit dem Unternehmen, aber auch mit der ausgeschriebenen Stelle ausreichend auseinandergesetzt hast. Auch Deine persönlichen Beweggründe für die Bewerbung sind von besonderem Interesse.

Warum haben Sie sich bei uns beworben Beispiel?

„Ich habe mich beworben, weil ich von dem guten Branchenruf des Unternehmens wirklich begeistert bin. Dann habe ich die Stellenausschreibung gesehen und wollte unbedingt meine Chance nutzen und meine Stärken und Erfahrungen vorstellen.“ „Ein wesentlicher Grund sind Ihre innovativen Produkte.

Warum haben Sie sich für dieses Unternehmen entschieden?

Aufbau einer guten Antwort
In deiner Antwort sollst du sowohl darauf eingehen, was dich an dem Arbeitgeber reizt und dazu bewegt hat dich zu bewerben, als auch weshalb du gut zu dem Unternehmen passt. Besonders viele Pluspunkte kannst du sammeln, indem du aufzeigst, welchen Nutzen du dem Arbeitgeber bringen wirst.

Warum haben Sie sich auf die Stelle beworben?

Verbundenheit zum Unternehmen, Geldprobleme, die Vision, Grosses zu vollbringen, Mangel an Alternativen: Gründe, sich um eine Stelle zu bewerben, gibt es viele. Doch nicht alle werden den potenziellen neuen Arbeitgeber erfreuen.

Warum diese Firma Beispiele?

Diese Gründe können äußerst unterschiedlich sein, beispielsweise:

  • ein gutes Gehalt.
  • Zusatzleistungen, wie die Orizon PlusPunkte.
  • flexible Arbeitszeiten.
  • die Möglichkeit, in Teilzeit zu arbeiten.
  • ein Engagement des Unternehmens für Toleranz und Offenheit.
  • eine nachhaltige Ausrichtung des Unternehmens.
  • eine sinnhafte Tätigkeit.

Warum ist die Stelle für Sie interessant?

Erklären Sie, warum das Unternehmen Sie begeistert
Schildern Sie, wie sehr der Zweck des Unternehmens Ihre eigenen Werte widerspiegelt, welche Produkte und Dienstleistungen Sie besonders spannend finden und wie beeindruckt Sie von den letzten Finanzergebnissen oder Auszeichnungen waren.

Warum sollten wir Sie einstellen Beispiele?

Beispielsweise „Ich bin die richtige Mitarbeiterin für Sie, weil ich mich sehr gut mit den Anforderungen des Online-Marketings auskenne.“ Oder „Sie sollten mich einstellen, weil ich ein echter Teamplayer bin. “ Oder „Weil meine Englischkenntnisse gut zu der Stelle im Produktmanagement passen.

Warum willst du diesen Job?

Überzeugend sein: Das sollten Sie sagen
Vermeiden Sie allgemeine Erwiderungen und stellen Sie immer einen konkreten Bezug zum Unternehmen, zur Position oder Ihren Fähigkeiten her. Vermitteln Sie, was der Job für Sie tun kann und was Sie umgekehrt für das Unternehmen tun können.

You may also like these

Adblock
detector