Soll ich kündigen, weil ich keinen Job habe?

Es ist also ohne Frage riskant, eine sichere Stelle zu kündigen, ohne einen neuen Job in der Hinterhand zu haben. Impulsivität ist hier fehl am Platz. Es kann aber durchaus Gründe geben, die dafür sprechen, dem aktuellen Arbeitgeber schnellstmöglich den Rücken zu kehren.

Was muss ich tun wenn ich meinen Job gekündigt habe?

Arbeitsrecht: Die sieben wichtigsten Schritte nach einer Kündigung

  1. Das Kündigungsschreiben erhalten und prüfen.
  2. Unterschreiben Sie nichts!
  3. Meldung als Arbeitssuchender und als Arbeitsloser.
  4. Kündigungsschutzklage innerhalb von drei Wochen erheben.
  5. Lassen Sie sich ein Arbeitszeugnis ausstellen.
  6. Suchen Sie nach einem neuen Job.

You may also like these

Adblock
detector