Neue Stelle beginnt vor Ende der Kündigungsfrist der bisherigen Stelle

Haben Sie von Ihrem Arbeitgeber eine vorbehaltlose Freistellungserklärung erhalten, dann können Sie auch während der Kündigungsfrist eine neue Stelle antreten. In dem Fall muss Ihr bisheriger Arbeitgeber auch während der Kündigungsfrist das Gehalt weiterbezahlen.

Was gibt es für Kündigungsgründe?

Kündigungsgründe im Verhalten des Arbeitnehmers: die verhaltensbedingte Kündigung

  • Alkohol- und Drogenmissbrauch (nicht bei Abhängigkeit)
  • Grundlose Strafanzeigen oder Anzeigen zu Lasten des Arbeitgebers –
  • Arbeitsverweigerung.
  • Vermögensdelikte zu Lasten des Arbeitgebers.
  • Beleidigungen, rassistische Äußerungen.

You may also like these

Adblock
detector