Weitere Messen in Wels
Int. Rassehundeschau
Int. Rassehundeschau 08. - 09.12.2018
Bike Festival Austria
Bike Festival Austria 09. - 10.02.2019
Fishing Festival
Fishing Festival 09. - 10.02.2019
 

CAMEO LASER FRANZ HAGEMANN GMBH Mit dem Laser eine persönliche Note geben

 

 

Die cameo Laser Franz Hagemann GmbH zeigt auf der marke[ding] plus im österreichischen Wels, wie Werbeartikel in Erinnerung bleiben: mit Individualisierung per Lasertechnik.

Es zeigt sich seit längerem in der Promotion- und Marketingbranche: „Mehr und mehr erhalten Werbeartikel den Vorzug, die einen Mehrwert für den Empfänger haben. Trend ist, diese noch zu personifizieren“, sagt Thomas Fellner, Vertriebsleiter Österreich der cameo Laser Franz Hagemann GmbH. Auf der marke[ding] plus, der B2B-Marketingmesse vom 21. bis 22. September in Wels, demonstriert er Besuchern an Stand B430 in Halle 20 wie einfach das per Laser ist und welche Wirkung sich mit der Technik erzielen lässt. „Ob kleine Alltagshelfer oder hochwertige Schreibgeräte: diese können mit unseren Geräten nicht nur als Einzelstück, sondern auch in Serie mit einem jeweils anderen Namen versehen werden – und das in nur einem Arbeitsgang“, erklärt der cameo Laser-Mitarbeiter. Er betont: „Mit persönlicher Signatur versehen, erhalten Werbeartikel eine viel höhere Wertigkeit und Akzeptanz für den Empfänger. Die Produkte werden seltener weggeworfen, dafür eher in Ehren gehalten und auch nicht einfach weiterverschenkt.“

Echte Hingucker, die cameo Laser auf der marke[ding] plus live bearbeitet, sind Holzkugelschreiber mit Metallclip. Dieser Materialmix kann mit dem von cameo Laser exklusiv in Deutschland, Österreich und den Benelux-Ländern vertriebenen Epilog Laser Fusion M2 in einem einzigen Job bearbeitet und personifiziert werden, denn: Das Gerät ist mit zwei Laserquellen ausgestattet – CO2 und Faserlaser – und wechselt je nach Material sowie Bedarf automatisch zwischen beiden Wellenlängen. „Eine solche Kombination ging bislang mit Leistungsverlusten in Beschriftung und Gravur einher. Beides gelingt mit dem Epilog Fusion M2 in höchster Qualität. Durch die neuen Möglichkeiten, die das System bietet, kann eine große Auswahl an Produkten noch kostengünstiger individualisiert werden“, so Thomas Fellner.

Wer seinen cameo Laser-Stand besucht, darf sich auf ein weiteres Highlight freuen: Hier werden Apfel, Kokosnuss & Co. per Bio-Lasergravur mit einem Firmenlogo, einer Werbebotschaft oder eben auch mit Namen versehen. „Gesunde Lebensmittel als Werbeträger, die man ohne Bedenken verzehren kann, wecken positive Emotionen bei einer breiten Zielgruppe. Der Adressat wird automatisch sympathisch gefunden und bleibt in guter Erinnerung“, weiß Thomas Fellner. Dafür sorgt auch die besondere Haptik, die sich mit Bio-Gravur erzeugen lässt: Ein Motiv wird nicht oberflächig aufgebracht, sondern mehrschichtig eingraviert. So entsteht eine besondere Optik, die man zudem fühlen kann. Weitere Informationen unter www.cameo-laser.de.