Ist Job-Hopping schlecht für die Karriere eines Entwicklers?


Wie schnellen Jobwechsel begründen?

6 Begründungen für einen Jobwechsel nach kurzer Zeit

  1. Die Aufgaben des Jobs entsprechen nicht deinen Erwartungen. …
  2. Mangelhafte Einarbeitung bzw. …
  3. Schlechte Unternehmensführung. …
  4. Die Unternehmenskultur passt nicht. …
  5. Du hast ein besseres Jobangebot erhalten. …
  6. Besondere private Umstände oder persönliche Gründe.

Wie begründet man einen Jobwechsel?

5 klassische Motive für den Jobwechsel

  1. Grund: “Ich möchte mich weiterentwickeln” …
  2. Grund: “Ich suche nach neuen Herausforderungen” …
  3. Grund: “Mein Privatleben hat sich verändert” …
  4. Grund: “Ich möchte neue Strukturen kennenlernen” …
  5. Grund: “Mir ist wichtig, neue Branchen kennenzulernen”

You may also like these

Adblock
detector