Gibt es Stellen für Softwareentwickler in den Botschaften?


Was macht man als Softwareentwickler?

Ein Softwareentwickler, auch Software-Developer genannt, ist ein Fachinformatiker, der Software und Applikationen konzipiert, implementiert und wartet. Anwendungsfälle in der Praxis können für diesen Beruf z.B. eine E-Commerce-Plattform sein oder auch mobile Apps, Betriebssysteme oder Videospiele.

Was muss man können um Softwareentwickler zu werden?

Ein Softwareentwickler oder eine -entwicklerin sollte Kenntnisse in der Informatik allgemein und speziell in den wichtigsten Programmiersprachen vorweisen können. Dazu zählen Sprachen wie Java, JavaScript, PHP, Ruby und Python. Ein anderer Bereich nimmt die Analyse und Bewertung von Prozessen ein.

You may also like these

Adblock
detector