Erörterung der Situation vor dem Rücktritt


Wie geht man bei einer Erörterung vor?

Textgebundene Erörterung schreiben: Anleitung in 5 Schritten

  1. Text gründlich lesen.
  2. Argumentation erschließen.
  3. Stellung beziehen (Pro- und Kontra-Argumente sammeln)
  4. Erörterung nach dreigeteiltem Aufbau (Einleitung, Hauptteil, Schluss) schreiben.
  5. Kontrolle mit der Checkliste.

Wie schreibt man den Schluss bei einer Erörterung?

Dabei sollte man:

  1. ein Fazit ziehen, das die entscheidenden Argumente berücksichtigt;
  2. in einem Resümee die ausschlaggebende Argumentation (bzw. die wichtigsten Argumente) zusammenfassen;
  3. ein Urteil abgeben, wie es sich aus der Gewichtung der einzelnen Argumentationen ergibt;
  4. eine abschließende Forderung erheben bzw.

Wie kann man die Argumente finden?

Sammeln Sie für alle drei Wirkungen Argumente: erstens informieren, zweitens unterhalten, drittens mitreißen. Machen Sie ein ausführliches Brainstorming zur Sache oder zur Person, über die Sie reden. Nehmen Sie alles auf und sortieren erst hinterher aus.

Wie fängt man mit einer Stellungnahme an?

Die Einleitung
In der Einleitung zur Stellungnahme stellst du dar, zu was du Stellung nimmst. Führe kurz ein, indem du auch knapp schreibst, welche Meinung du vertrittst. Beispiel: In unserer Schule gibt es eine Überlegung, Helme für Fahrradfahrer auf dem Schulweg verpflichtend zu machen.

Wie zitiert man in einer Erörterung?

Sie müssen immer in Anführungszeichen gesetzt werden. Zitiert man wörtlich, wird eine Kopie des Ursprungstextes gegeben. Es dürfen keinerlei Änderungen vorgenommen werden, also auch eventuelle Rechtschreibfehler müssen mit abgeschrieben werden.

Wie kann man einen Schluss schreiben?

Wie schreibt man einen Schluss?

  1. Der Schluss bringt deine Geschichte zum Ende.
  2. Dort wird die Spannung aus dem Hauptteil aufgelöst.
  3. Er sollte nicht zu lang sein. …
  4. Überlege dir einen Schluss, den die Lesenden nicht erwarten. …
  5. Der Schluss sollte so formuliert sein, dass keine Fragen mehr offenbleiben.

Wie schreibe ich eine Erläuterung?

Textbezogenes Erläutern

  1. Aussagen müssen einen klaren und nachweislich erkennbaren Textbezug aufweisen.
  2. Trotz des engen Textbezugs müssen gemachte Aussagen eigenständige Formulierungen darstellen. …
  3. Die Aussagen müssen eine große sachliche Richtigkeit und eine dem Text entsprechende Genauigkeit aufweisen.

Was sind Beispiele für Argumente?

Wenn man zum Beispiel weiß, dass alle Fische im Wasser leben (erste Prämisse) und dass alle Karpfen Fische sind (zweite Prämisse), weiß man, dass alle Karpfen im Wasser leben (Konklusion). Die beiden Prämissen ergeben zusammen mit der Konklusion ein Argument.

Was gehört alles zu einem Argument?

Das funktioniert so: Ein Argument besteht in der Regel aus drei Teilen: Behauptung, Begründung und Beispiel. Am Ende kann auch noch eine Folgerung kommen.

Wie schreibe ich eine Stellungnahme Beispiel?

StellungnahmeBeispiel: Haustiere sorgen dafür, dass Kinder schon früh Verantwortung übernehmen. Wie viel Verantwortung ein Tier bedeutet, weiß ich aus eigener Erfahrung. Denn ich habe seit zwei Jahren einen Hund. Daher muss ich täglich mit ihm Gassi gehen und regelmäßig Tierfutter kaufen.

Wie baut man eine Stellungnahme auf?

Aufbau der Stellungnahme

  1. Einleitung. Bezug auf den Anlass (Worum geht es? …
  2. Hauptteil. Begründung des eigenen Standpunkts durch Argumente (Sortierung vom schwächsten zum stärksten Argument, so dass die Argumentation im Verlauf stärker wird.) …
  3. Schlussteil.

Wie schreibt man eine kurze Stellungnahme?

Der Aufbau einer Stellungnahme (statement oder comment) ist ganz einfach:

  1. Die Gliederung der Stellungnahme.
  2. Einleitung: Nenne das Thema, um das es geht!
  3. Hauptteil: Formuliere Argumente mit Beispielen, möglichst in einer guten Reihenfolge!
  4. Schluss: Ziehe eine Schlussfolgerung und fasse deine Meinung noch einmal zusammen!

In welcher Zeit schreibe ich eine Stellungnahme?

Die Zeitform ist das Präsens, in manchen Fällen kannst du aber auch das Perfekt nutzen. Für eine Stellungnahme verwendest du 2-3 Argumente. Diese werden mit einer These eingeleitet, es folgt die Begründung und dazu ein Beispiel.

Wie schreibe ich eine pädagogische Stellungnahme?

Diese Texte können die Form eines Leserbriefs, Kommentars, einer Bitte oder Beschwerde bzw.
Stellungnahme schreiben: Gliederung und Aufbau – eine beispielhafte Erklärung

  1. Was ist das Thema? …
  2. Wer bezieht Stellung? …
  3. Was ist eure Meinung, Position, These zum vorgestellten Problem?

You may also like these

Adblock
detector