2Ein Projekt vor dem Vorstellungsgespräch verschlüsseln – zu viel des Guten?


Welche Stärken kann man im Vorstellungsgespräch nennen?

Häufig verwendete Beispiele für allgemeine, persönliche Stärken

  • Belastbarkeit.
  • Offenheit.
  • Verantwortungsbereitschaft.
  • Leistungsorientierung.
  • Lernbereitschaft.
  • Teamfähigkeit.
  • Kommunikationsfähigkeit.
  • Eigeninitiative.

Auf welche Fragen sollte man sich bei einem Vorstellungsgespräch vorbereiten?

Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch

  • Können Sie sich bitte kurz vorstellen?
  • Können Sie uns Ihre Stärken und Schwächen nennen?
  • Wieso haben Sie sich gerade diese Stelle ausgesucht?
  • Was wissen Sie über das Unternehmen?
  • Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Wie viele Schwächen sollte man im Vorstellungsgespräch nennen?

Ideen für Schwächen

Schwäche Networking Fremdsprachen
Ein No Go bei… z. B. Eventmanager, Politiker z. B. Auslandkorrespondent, Forscher
Geht klar bei… z. B. Maschinenbauer, Archivar z. B. Tierpfleger, Pilot

Wie formuliere ich meine Stärken?

Zu den am häufigsten genannten Stärken zählen zum Beispiel:

  1. Auslandserfahrung.
  2. Teamfähigkeit.
  3. Motivation.
  4. Belastbarkeit.
  5. Verantwortungsbewusstsein.
  6. schnelle Auffassungsgabe.
  7. Pünktlichkeit.
  8. Flexibilität.

Was können meine Stärken sein?

Mögliche Stärken sind:

  • Teamfähigkeit.
  • Anpassungsfähigkeit.
  • Belastbarkeit.
  • Verantwortungsbewusstsein.
  • Flexibilität.
  • Freundlichkeit.
  • Zuverlässigkeit.
  • Kreativität.

Was gibt es für persönliche Eigenschaften?

Persönliche Eigenschaften & Fähigkeiten

  • Zuverlässigkeit. …
  • Lern- und Leistungsbereitschaft. …
  • Verantwortungsbereitschaft – Selbstständigkeit. …
  • Ausdauer – Durchhaltevermögen – Belastbarkeit. …
  • Kreativität – Flexibilität. …
  • Sorgfalt – Gewissenhaftigkeit. …
  • Konzentrationsfähigkeit. …
  • Fähigkeit zur Kritik und Selbstkritik.

You may also like these

Adblock
detector